Hauptseite von La Passione Italyconnection

Autoreparatur der Seitenschweller beim Alfa Romeo Spider (Baujahr 1979/1980)

Diese Beschreibungen und Erklärungen sind primär dazu gedacht, Oldtimer-Frischlinge die Angst vor technischer Arbeit zu nehmen. Denen Mut zuzusprechen und zu versuchen, mit einer einfachen verständigen Sprache zu erklären und auf "kapazitätsunterstreichendes Fachchinesisch" zu verzichten. Gestehen müssen wir aber, daß diese Schwellenreparaturen nicht unbedingt dazu geeignet sind, erstmals mit sowas, was man Blech nennt, in Berührung zu kommen. Da diese Arbeiten bei uns in der Autowerkstatt anstanden und nicht mehr aufgeschoben werden konnten, haben wir einen Bericht geschrieben.

Nein, ein Schnäppchen war der Spider bestimmt nicht. Also war ich zu doof und blauäugig als ich ihn kaufte. Naja, mag sein, aber so ziemlich jedes ältere, bezahlbare Auto hat natürlich seine Macken, und genausowenig wie mein Arzt durch ein gerade geschriebenes EKG mir die Gewährleistung geben kann, daß ich an der nächsten Ecke nicht zusammenklappe, genausowenig gibt es irgend jemanden, der fähig wäre, ein Fahrzeug zu 100 Prozent zu beurteilen. Aber die berühmten Blasen waren offensichtlich und ich wußte schon, was da auf mich zukommt.

Autoreparatur der Schweller beim Alfa Romeo Spider (Baujahr 1979/1980) Autoreparatur der Schweller beim Alfa Romeo Spider (Baujahr 1979/1980)

Nun sehen wir uns also unser Auto an und könnten die Dinger verfluchen, diese ekligen Rostblasen. Hilft aber alles nicht, jetzt sollte man, so schwer es auch fällt, erst mal die Innenausstattung ausbauen. Das heißt, die Sitze müssen raus und mindestens der Bodenteppich muß gelöst und vom Arbeitsfeld weggeklappt werden.

Die Blechschrauben, die den Teppich am Unterbodenblech fixieren, haben die unrühmliche Angewohnheit, ziemlich verrostet zu sein. Da hilft oft ein beherzter Hammerschlag auf den aufgesetzten Schraubendreher, um sie gefügig zu machen. Beim späteren Wieder-Eindrehen wirkt hauchdünn eingeschmierte Kupferpaste wahre Wunder und man hat sich für das nächste Mal dieses Problems entledigt. Macht nur nicht den Fehler zu denken, es gäbe kein nächstes Mal mehr!

Wie könnte es anders sein, natürlich reißen auch ein paar Schraubenköpfe ab. Das ist aber weiter kein Problem, sofern man über eine kleine Bohrmaschine verfügt und mit dieser und mit einer eingespannten kleinen Trennscheibe die verbliebenen Bolzen bündig am Bodenblech abtrennt. Später werden dann daneben neue Schraubenlöcher gebohrt und der Teppich wieder mit neuen Blechschrauben fixiert. Macht es Euch auch zur Gewohnheit, Plastiktüten für die ausgebauten Teile bereitzuhalten. Rein mit dem Zeug und mit einem Filzstift die Tüten beschriften.

Reparatur der Seitenschweller beim Alfa Romeo Spider Reparatur der Seitenschweller beim Alfa Romeo Spider

Jetzt könnte man eigentlich loslegen, wenn es sich bei unserem Auto nicht um ein Cabriolet handeln würde. Das hat nämlich den Nachteil eines fehlenden Daches. Somit hat es physikalisch eine technisch sehr instabile Form. Hauptsächlich die verschiedenen Quer- und Längsträger hindert es an zu starken Verwindungen. Wie weit aber der Rostfraß die sehr wichtigen Längsschwellen angegriffen hat, kann man sich vorerst nur vorstellen. Daher gilt unser Ansinnen nun der ersten Beurteilung. Dazu langt es eigentlich, die Spaltmaße des stehenden Autos rund um die noch eingebaute Tür zu beurteilen. Sollte es möglich sein, kann man es auch einseitig auf einen Bürgersteig fahren oder schieben, und dann die Türen öffnen und schließen. Sieht man nun, daß sich die Tür schwerer schließen und öffnen läßt, verheißt das nichts Gutes. Die Schweller haben sich schon ziemlich aufgelöst. Wie auch immer, es muß eine Verstärkung der Karosserie her, die das Fahrzeug bei der Reparatur hindert, sich der Form einer Banane anzugleichen.

Da ich gehört habe, daß sich so mancher Leidensgefährte auch mit dieser schönen Instandsetzung beschäftigt, will ich ein wenig weiter informieren: Diesen, nennen wir ihn mal Versteifungsträger habe ich mir aus ca. 3 mm starkem rechteckigem Stahlträger selbst hergestellt. Mit je einer angeschweißten Platte von ca. 10 cm x 5 cm kann ich den Träger an die mittlere Befestigung des Türscharniers vorne und an die Halterung der Schloßaufnahme hinten befestigen. Auf den Bildern ist ungefähr ersichtlich, wie das Ding befestigt wird.

Reparatur der Seitenschweller beim Alfa Romeo Spider Reparatur der Seitenschweller beim Alfa Romeo Spider

Wie gesagt, sollten beim stehenden Fahrzeug die Spaltmaße der Türen stimmen, so montiere ich ohne Skrupel diesen Verstärkungsträger. Da dieser Träger jedoch nicht für beide Fahrzeugseiten ohne weiteres zu montieren ist, geht man folgendermaßen vor: Die beiden Platten, die auf die vorderen und hinteren Aufnahmen befestigt werden, müssen erst einmal auf die vorhandenen Befestigungslöcher angepaßt und gebohrt werden. Dann setze ich je ein abgetrenntes Stück von ca. 10 cm Länge aus dem Hauptträger auf und schweiße es waagerecht auf die Befestigungsplatten. Diese Teile sind dann die Aufnahme für mein hauptsächliches Trägerstück.

Schaut' Euch bitte die Bilder an, dann könnt Ihr das Ganze besser verstehen. An der Montageseite der Befestigungsplatten zu der jeweiligen Fahrzeugseite klebt man ein paar Reihen Kreppband, um den Lack nicht unnötig zu beschädigen. Dann werden die Befestigungsplatten mit den angeschweißten Trägerstücken an der Türhalterung vorne und hinten an die Schloßaufnahme geschraubt. Danach wird die Hauptträgerstange einfach bündig oben aufgelegt und möglichst stramm eingeschweißt. Sollte später die andere Fahrzeugseite auch repariert und erneuert werden müssen, muß das vordere Trägerstück mit der Befestigungsplatte abgeflext und nach der Montage der Hauptstange wieder eingeschweißt werden, um den entsprechenden Paßwinkel herzustellen.

Seitenschweller Alfa Romeo Spider

Ich habe mich schon an einigen Alfa Romeo Spider "belustigt" und durch diesen Träger bis jetzt immer eine ordentliche Karosserie erhalten können. Gestehen muß ich jedoch, daß wenn das Auto schon soweit vermodert sein sollte und die Karosse krumm ist, dieser Träger kaum noch hilft. Dann sollte man sich einen Träger anfertigen, der variabel zu verstellen ist.

Weitere Reparaturberichte und Reparaturanleitungen findet Ihr auf unserer Hauptseite. Wenn Ihr Fragen habt, dann schreibt uns einfach eine Nachricht an unsere E-Mail-Adresse unter youtube@italyconnection.de oder schaut' in unserer Facebook-Gruppe vorbei.
Map Loco Statistik
www.xcounter.ch